Damen Basketball - Rutronik TOP4 um den DBBL Pokal

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Das Rutronik TOP4 um den DBBL Pokal im Jahr 2017 ist das größte Ereignis in der jüngeren Vereinsgeschichte der Rutronik Stars Keltern.

Am 25. und 26. März findet das größte Event im deutschen Damen Basketball in der Speiterlinghalle in Keltern statt. An diesem Wochenende wird der deutsche Damen-Pokalsieger zwischen den Mannschaften aus Wasserburg, Herne, Keltern und Hannover ausgespielt. Ausrichter der Veranstaltung sind die Rutronik Stars Keltern. Manager Dirk Steidl: „Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der DBBL, als quasi Bundesliga-Neuling das TOP4 ausrichten zu dürfen und schauen dem Event mit großer Freude entgegen. Es werden interessante Spiele und natürlich erhoffen wir uns, mit dem Heimrecht und unseren Fans im Rücken ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden zu können.“

Auch Head-Coach Christian Hergenröther freut sich, dass das TOP4 in der eigenen Speiterlinghalle stattfindet: „Das TOP4 in Keltern ist für uns eine großartige Geschichte. Wir sind froh als Team zweimal hintereinander den Sprung unter die besten Vier geschafft zu haben und freuen uns nun, mit um die Medaillen zu kämpfen. Dass wir das TOP4 zu Hause in Keltern ausrichten, freut das Team natürlich ganz besonders und erhöht aber auch den Druck, denn wir wollen unseren Fans tollen Basketball bieten.

Die Vorfreude bei den Spielerinnen der Rutronik Stars ist ebenfalls groß. Stina Barnert, die wegen eines Kreuzbandrisses im September 2016 bisher alle Spiele verletzungsbedingt verpasst hat, rechnet sich Chancen auf ein Comeback aus: „Ich freue mich sehr, dass das TOP4 dieses Jahr in Keltern ausgetragen wird. Ich bin überzeugt, dass es ein tolles Wochenende mit atemberaubender Atmosphäre werden wird. Außerdem hoffe ich, dass ich bei dem Kampf um den ersten Titel der Saison, meine Mannschaft wieder auf dem Feld unterstützen kann und nicht nur von der Seitenlinie zuschauen muss.“

Die beiden Halbfinals werden am 25. März mit folgenden Partien ausgespielt:

15.00 Uhr | TK Hannover - TSV 1880 Wasserburg

18.00 Uhr | Rutronik Stars Keltern - Herner TC

Am Sonntag finden die Finalspiele statt. Um 12.00 Uhr spielen die beiden Verlierer der Samstagspartien im Spiel um Platz 3 gegeneinander bevor um 15 Uhr im großen Finale der DBBL Pokalsieger ermittelt wird.

Neben hochklassigem Basketball wird auch ein buntes Rahmenprogramm über das ganze Wochenende dieses Basketballfest abrunden.

Weitere Informationen sowie Tickets sind unter www.top4-damen-basketball.de erhältlich.

(Quelle Bild und Text: Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.)

Speiterlinghalle Dietlingen
, 75210 Keltern
Route planen ...
25.03. - 26.03.2017
Sa 15 Uhr und 18 Uhr, So 12 Uhr und 15 Uhr